VfB-Header
Montag, 12. Oktober 2020

U19 - VfB Bad Rappenau - ASC Neuenheim 1:0

3.Punktspiel vom 26.9.2020

Zu unserem dritten Spiel in der Landesliga kam der ASC Neuenheim als Gast ins Waldstadion. Wollte der ASC seinen schwachen Saisonstart vergessen machen, musste ein Sieg gegen unseren VfB her. Jedoch wollten auch die Rappenauer Jungs Ihren ersten Saisonsieg in der Landesliga feiern. Die Vorzeichen deuteten auf eine ausgeglichene Partie hin mit offenem Ausgang.
Ins Spiel selbst kam unsere Mannschaft recht schwer rein, sodass die Gäste sich die ersten Chancen erspielten. Je länger jedoch die Partie andauerte wurde das Spiel des VfB immer besser und wir konnten durch gutes Stellungsspiel das Zepter übernehmen. Viele gute Chancen erspielten wir uns. Jedoch wurde keine mit dem notwendigen Tor belohnt. So ging es mit einem 0:0 in die Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit sah man 2 Hälften. In der ersten waren die Gäste am Drücker jedoch ohne entsprechenden Erfolg, trotz glasklarer Chancen. Ab der 60. Minute kam so langsam unsere Zeit. In der 67 Spielminute konnten wir dann nach einem super Pass, von Malamin K., in die Tiefe zu Felix S. jubeln. Er vollstreckte eiskalt zur verdienten 1:0 Führung. Die Jungs erspielten sich weitere gute Chancen jedoch wollte das erlösende 2:0 nicht fallen.

Mit einem „ dreckigen „ aber durchaus verdienten Sieg der VfB Jungs konnte anschließend gefeiert werden.

Sponsoren

© 2019 VfB Bad Rappenau 1921 e.V. - Alle Rechte vorbehalten
Webdesign by Franz Mediaprint | Oliver Münch