VfB-Header
Montag, 12. Oktober 2020

U11 - VfB Bad Rappenau 2 - SG Kirchardt 2 3:6

Am vergangenen Samstag war es nach zwei Spieltagen endlich soweit, denn wir hatten das erste Heimspiel im Waldstadion. Beide Mannschaften konnten in der ersten Halbzeit spielerisch nicht überzeugen und so sahen wir viele Einzelaktionen auf beiden Seiten. In der 15. Spielminute gingen die Gäste aus Kirchardt mit 0:1 in Führung. Dank einer kämpferisch guten Leistung konnte der VfB fast im Gegenzug den 1:1 Ausgleich durch Devid K. erzielen. Nach diesem Ausgleich hatte der VfB Bad Rappenau seine beste Phase und konnte durch Treffer von Matteo M. und Dominik B. auf 3:1 erhöhen. Mit diesem Ergebnis ging man in die Halbzeitpause. Nach Wiederanpfiff verlor man leider den Bezug zum Spiel, denn die Gäste aus Kirchardt drehten auf und zogen innerhalb kurzer Zeit mit 5 Toren davon und das Spiel ging leider 3:6 verloren. Jetzt heißt es Wunden lecken und sich konzentriert auf das nächste Spiel vorzubereiten, dann wird es auch wieder was mit einem Sieg!

Es spielten: Samuel R., Adrian A., Dominik B., Julian K., Devid K., Matteo M., Mehmed M. , Julian M., Oliver J.

Sponsoren

© 2019 VfB Bad Rappenau 1921 e.V. - Alle Rechte vorbehalten
Webdesign by Franz Mediaprint | Oliver Münch